Fremdprodukte Detaillierte Suche

Testen und Fördern Konzeption

Der schnelle Überblick über den Leistungsstand Ihrer Klasse


– einfaches Anmelden
– kurze Testdauer
– automatische Auswertung
– individuelle Fördermaterialien zum Ausdrucken
– komplette Dokumentationen auf Knopfdruck

Testen und Fördern ist ein kostenloser Service zu Ihrem Lehrwerk.

Zu Testen und Fördern



Die Konzeption im Überblick

Einfaches Anmelden
Das Online-Portal "Testen und Fördern" ist übersichtlich aufgebaut und einfach zu bedienen:

Schritt 1: Kostenlos registrieren
Sie melden sich einfach mit Ihrer öbv-E-Mailadresse unter „www.oebv.at/testen-und-foerdern“ an.

Schritt 2: Schüler anlegen
Legen Sie die Schülerinnen und Schüler an, deren Leistungsstand Sie erheben möchten.

Schritt 3: Test auswählen
Wählen Sie nun aus einer Liste nach Lehrwerk und Jahrgangsstufe den relevanten Test für Ihre Klasse bzw. Schülergruppe aus.

Schritt 4: Schülercodes austeilen
Nun wird automatisch für jede Schülerin und jeden Schüler ein Schülercode erstellt. Die Liste der Schülercodes können Sie ausdrucken und an Ihre Schülerinnen und Schüler austeilen.



Kurze Testdauer
Schritt 5: Test durchführen
Die Tests können Sie sowohl in der Schule als auch zu Hause durchführen lassen, mit der ganzen Klasse oder mit einer kleinen ausgewählten Gruppe.
Über die Internetseite gelangen Ihre Schülerinnen und Schüler direkt zur Testeingabemaske. Hier geben sie ihren Schülercode ein und bearbeiten dann den Test. Dieser besteht aus 15 bis 30 Einzelaufgaben. Die Bearbeitung eines Tests dauert – je nach Schülerin bzw. Schüler – nicht länger als 20 bis 30 Minuten!



Automatische Auswertung
Darstellung der Testergebnisse
Kurz nachdem Ihre Schülerinnen und Schüler den Test abgeschlossen haben, erhalten Sie eine automatische Auswertung der Ergebnisse sowie empfohlene Fördermaterialien für jeden einzelnen Schüler. Diese können Sie unter „www.oebv.at/testen-und-foerdern“ abrufen.

Diagnose in Klassen- und Einzelansicht
Die Auswertung der Testergebnisse bietet Ihnen einen schnellen Überblick über den Leistungsstand Ihrer Klasse und jedes einzelnen Schülers. Die Testergebnis­­­se werden sowohl auf Klassen- bzw. Gruppenebene als auch auf Schülerebene übersichtlich dargestellt. Auf einen Blick sehen Sie hier zum Beispiel
– wie Ihre Klasse in den einzelnen Kompetenzbereichen abgeschlossen hat.
– wie viele und welche Schüler Ihrer Klasse Förderbedarf haben.
– die Lernentwicklung und den Leistungsfortschritt jedes Schülers.
– welche individuellen Fördermaßnahmen empfohlen werden.



Komplette Dokumentationen und Fördermaterialien auf Knopfdruck
Das Plus zum kostenlosen Service „Testen und Fördern“!
Der Lernstand bzw. die Lernentwicklung Ihrer Schüler und die empfohlenen Fördermaßnahmen werden Ihnen auch in Form verschiedener Dokumentationen zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt: als individueller Diagnosebogen zu jedem einzelnen Schüler, als Gruppenübersicht über die ganze Klasse, als Lernvertrag und als Elternbrief, den Sie zum Beispiel am Elternsprechtag aushändigen können.

Individuelle Fördermaterialien zum Ausdrucken
Die Auswertung der Testergebnisse enthält außerdem individuelle Förderpläne für jeden Schüler mit Fördermaterialien, zum Beispiel Arbeitsblätter im pdf-Format, die Sie ausdrucken und an die jeweiligen Schülerinnen und Schüler weitergeben können.