Direkt zum Inhalt
Menü

Karriere bei öbv


Bildung schafft Perspektiven! Ob Schulbuch oder komplette Online-Lernumgebung für den Schuleinsatz – wenn es um Lehren und Lernen geht, ist der Österreichische Bundesverlag als führender Bildungsanbieter in Österreich der richtige Partner.

Der Verlag ÖBV mit Sitz in Wien besetzt mit Sommer 2020 für die Marketing-Abteilung eine Stelle im

Produktmarketing (Teilzeit – 30 Wochenstunden)

befristet bis November 2021

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln gemeinsam mit der Gruppenleitung Marketing Marketingstrategien für Schulbuchreihen und digitale Medien.
  • Sie erarbeiten im Team Marketingkonzepte und kommunizieren diese überzeugend an interne und externe Partner.
  • Sie planen, koordinieren und setzen Marketingmaßnahmen um.
  • Sie haben erste Erfahrungen und Interesse für den Bereich Contentmanagement und Content Creation (Bild, Text, Video).
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit den Projektteams Planungsgrundlagen für neue Produkte.
  • Sie kalkulieren und überwachen Kosten sowie Ressourcen für Marketingaktivitäten.
  • Sie betreuen eigenverantwortlich externe Auftragnehmer.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing oder anderer einschlägiger Studienrichtungen.
  • Sie können idealerweise Berufserfahrung im Bereich Marketing nachweisen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und haben Freude am Erstellen von unterschiedlichen Texten.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in MS-Office, InDesign, Photoshop und HTML.
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen mit gängigen Online-Tools (Google Analytics, E-Mail-Marketing Tools).
  • Sie überzeugen durch eine strukturierte Arbeitsweise und haben Spaß daran, eigenständige Projekte konzeptionell von Anfang bis zum Ende erfolgreich zu verantworten.
  • Sie weisen eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit auf.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig, proaktiv und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Unser Angebot:
Für diese Stelle (30h) bieten wir ein kollektivvertragliches Gehalt in Höhe ab € 1492,21 (Vollzeitbasis, 38,5h: € 1.915,--). Eine Überzahlung kann entsprechend der Qualifikation und beruflichen Erfahrung verhandelt werden. In der kollegialen Arbeitsatmosphäre eines engagierten Marketingteams erwartet Sie ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum.

Ihre Ansprechpartnerin:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co. KG, z. H. Frau Zita Ruttmayer
Lassallestraße 9b, 1020 Wien
Tel.: 01/40136-353
E-Mail: zita.ruttmayer@oebv.at


Initiativbewerbung:

Schreiben Sie mit –
werden Sie öbv-Schulbuchautor/in!

Als Schulbuchautor/in können Sie die Unterrichtspraxis in Ihrem Fach mitgestalten!

  • Sie wollen aktiv an der Entwicklung von neuen Lehrwerken beteiligt sein?
  • Sie haben konkrete Vorstellungen für die optimale Umsetzung eines Lehrbuches?
  • Sie möchten Ihre didaktische Erfahrung mit Ihren Kolleginnen und Kollegen teilen und in die Konzeption neuer Lehrwerke integrieren?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, füllen Sie bitte das folgende Formular aus und senden Sie es an die Kontaktadresse unten im Formular.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

back to top