Hilfe & FAQ

„Mein öbv“ ist Ihr persönlicher Bereich, wo Sie sämtliche Daten, wie zum Beispiel Rechnungs- und Lieferadressen sowie Ihre Schulzugehörigkeit, verwalten können. Dort können Sie auch Ihre digitalen Produkte aufrufen und Ihre Bestellungen einsehen.

Sie können Ihre persönlichen Benutzer*innendaten, wie zB Name, Adresse oder Schulzugehörigkeit unter „Daten & Einstellungen“ in ihrem Account bearbeiten und verwalten.

Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit unter „Daten & Einstellungen“ unter dem Bereich „Zugangsdaten“ ändern und Ihre neue E-Mail-Adresse hinterlegen. Beim nächsten Mal melden Sie sich einfach direkt mit Ihrer neuen E-Mail-Adresse an.

Sollten Sie dennoch nicht auf „Mein öbv“ zugreifen können, wenden Sie sich bitte an unser Kund*innenservice.

Eine Registrierung als Lehrkraft unter „Mein öbv“ ist für Sie von Vorteil, da Sie dadurch auf geschützte Bereiche (zB digitale Schularbeiten- und Testvorschläge, Lösungen, Transkriptionen) zugreifen können sowie Produkte erwerben können, die rein für Lehrpersonen zugänglich sind.

Volksschullehrer*innen finden dort auch zusätzlich die digitale Ausgabe Ihrer Schulbücher analog zur Bestellung in der Schulbuchaktion für die elektronische Tafel – ohne weitere Codeeingabe.

Ihre digitalen Produkte finden Sie nach der Anmeldung direkt unter „Mein öbv“ in „Meine digitalen Produkte“.

Um ein Passwort zurücksetzen zu können, muss ihr Account aktiviert sein. Zur Aktivierung ihres Accounts haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte überprüfen Sie durch klicken auf diesen Link, ob Ihr Account bereits aktiviert ist und versuchen Sie noch einmal ihr Passwort zurückzusetzen.

Sollten es dennoch zu Problemen kommen, wenden Sie sich bitte an unser Kund*innenservice.

Zur Aktivierung ihres Accounts haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte überprüfen Sie durch klicken auf diesen Link, ob Ihr Account bereits aktiviert ist. Vergewissern Sie sich ebenfalls, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort richtig geschrieben und keine falsche Mailadresse eingegeben haben.

Sollten Sie dennoch nicht auf „Mein öbv“ zugreifen können, wenden Sie sich bitte an unser Kund*innenservice.

Wenn die Bestellung bereits abgeschlossen und bestätigt wurde, dann wenden Sie sich bitte direkt an unser Kund*innenservice mit Ihren Änderungswünschen.

Wenn Sie bereits eine Abwicklungsbestätigung von unserem Logistikpartner erhalten haben, können wir Ihre Bestellung nicht mehr ändern oder stornieren. In diesem Fall können Sie gerne von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Weitere Informationen zur Widerrufsbelehrung finden Sie hier.

Die Lieferzeit beträgt gewöhnlich ca. 4-6 Werktage. Zu besonderen Zeiten, wie etwa Schulanfang und Weihnachten, kann sich die Lieferzeit je nach Aufkommen bei der Datenverarbeitung und Beförderung erhöhen und von der angegebenen Lieferzeit abweichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bitte wenden Sie sich direkt an unser Kund*innenservice und geben Sie in Ihrer Anfrage in jedem Fall Ihre Bestelldaten (Ihre Bestellnummer-ID entnehmen Sie bitte der Auftragsbestätigung) bzw. Ihre Kundennummer oder Belegnummer an. Im Falle einer fehlerhaften Sendung führen Sie bitte an, was genau gefehlt hat und was Sie eventuell stattdessen falsch erhalten haben. Wir antworten Ihnen dann mit den Hinweisen zur weiteren Vorgehensweise.

Für alle Bestellungen und Transaktionen garantieren wir Ihnen, dass alle Ihre persönlichen Daten wie Zahlungsdaten, Name und Adresse verschlüsselt übertragen werden. Diese Informationen können bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden. Weiters garantieren wir, dass keine Bankdaten oder Kreditkartendaten auf unseren Systemen gespeichert werden.

Tipp: Schützen Sie ihre Daten zusätzlich durch ein sicheres Passwort.

Für Bestellungen, die Sie als Privatperson tätigen, können Sie die Zahlungsmöglichkeiten "SOFORT-Überweisung", "SEPA-Lastschrift" und "Kreditkarte" verwenden. Für Bestellungen, die direkt für Schulen an die Schuladresse geschickt werden können Sie die Zahlungsmöglichkeit „Rechnung“ verwenden.

Ja, Sie können Ihre Rechnungsadresse direkt im Bestellprozess eintragen.

Haben Sie ein beschädigtes oder fehlerhaftes Produkt erhalten, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis und übernehmen die Rücksendekosten. Wenn Sie ein defektes Produkt erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unser Kund*innenservice. In allen anderen Fällen haben unsere Kund*innen die Rücksendekosten zu tragen.

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem die Ware an Sie geliefert wurde. Alle Informationen dazu finden Sie in unseren AGBs.

Die Pauschale für Porto und Verpackung beträgt innerhalb Österreichs EUR 3,95. Ab einem Waren-Bestellwert von EUR 35,00 liefern wir portofrei. Weitere Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier.

E-Book/E-Book+

Das E-Book+ ist in Kombination mit dem Schulbuch oder als Solo-Produkt im Rahmen der Schulbuchaktion erhältlich. Jede Variante ist mit einer eigenen Schulbuchnummer in der Anwendung SBA-Online bestellbar und steht Ihnen 7 Jahre lang zur Verfügung.

Ihr persönlicher Zugangscode zum E-Book+/E-Book ist bei der Variante "Buch mit E-Book+/E-Book" auf den hinteren Buchrücken des gedruckten Schulbuches geklebt. Bei der Variante "E-Book+/E-Book Solo" erhalten Sie den Zugangscode auf einem A4-Blatt. Der Zugangscode ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihr E-Book+/E-Book auf der Plattformwww.digi4school.at.

Die einzelnen Schritte im Detail:

  • Registrieren Sie sich auf www.digi4school.at.
  • Lösen Sie dort Ihren Zugangscode ein.
  • Greifen Sie auf Ihr E-Book+/E-Book in Ihrem digitalen Bücherregal zu – 7 Jahre lang.

E-Books und E-Books+ eignen sich vor allem für die Nutzung mit PCs, Laptops oder Tablets. Auch über Smartphones kann auf E-Books und E-Books+ zugegriffen werden, entweder mit der DIGI4SCHOOL-App oder direkt über die Plattform digi4school.at, wenngleich diese nicht für mobile Geräte optimiert wurde. Die Nutzung mit einem E-Book-Reader ist nicht möglich.

Benötigen Sie als Lehrkraft einen Ersatzcode für Ihr Lehrer*innenhandexemplar, wenden Sie sich bitte direkt an unser öbv-Kund*innenservice.

Schüler*innen geben ihrer Lehrkraft den Verlust des Zugangscodes für ein E-Book oder ein E-Book+ bekannt. Die Lehrkraft wendet sich mit diesem Anliegen an die Schulbuchhändler*in, wo ein Ersatzcode generiert wird. Bitte beachten Sie, dass verloren gegangene Codes leider nur kostenpflichtig ersetzt werden.

Bitte überprüfen Sie, ob Ihre Schüler*innen registriert sind und der Code nicht bereits eingelöst wurde.

Sollte sich Ihr Problem nicht beheben lassen, wenden Sie sich bitte direkt an unser öbv Kund*innenservice.

Ihre Schulberater*innen können Ihnen zu ausgewählten E-Book+ ein zeitbegrenztes digitales Prüfexemplar zukommen lassen. So können Sie die Funktionalitäten und Features des öbv E-Book+ testen und einen Blick in ausgewählte Musterseiten werfen.

Nutzen Sie für einen raschen Test der öbv E-Books+ auch unsere DEMO Versionen.

Die Lösungen zu Ihrem E-Book+ können sie online einsehen, wenn Sie als registrierte Lehrkfraft eine E-Book+ Lehrer*innenausgabe gekauft haben.

Bitte wenden Sie sich mit ihrem Anliegen direkt an www.digi4school.at/kontakt

Bitte wenden Sie sich mit ihrem Anliegen direkt an www.digi4school.at/kontakt

Je nachdem welche digitale Variante Ihre Schule bestellt hat, steht Ihnen ein E-Book oder E-Book+ zur Verfügung.

E-Book+ LA

Ab Herbst 2022 steht Ihnen Ihre E-Book+ Lehrer*innenausgabe 1 Jahr ab Kaufdatum zur Verfügung. Sie finden all Ihre freigeschalteten digitalen Produkte in „Mein öbv“ unter „Meine digitalen Produkte“.

Ja. Sie benötigen dafür eine aktive Internetverbindung und können von jedem gängigen Browser aus auf Ihre Annotationen zugreifen. Die Notizen, Markierungen usw. werden automatisch gespeichert.

Zur Nutzung der E-Book+ Lehrer*innenausgabe benötigen Sie eine aktive Internetverbindung und einen HTML5-fähigen Internet-Browser (z.B. Microsoft Edge, Chrome, Firefox, Safari, ...). Verwenden Sie bitte immer die aktuelle Version Ihres Browsers.

Die E-Book+Lehrer*innenausgabe umfasst alle E-Book+-Inhalte plus punktgenau angereichertes Lehrer*innenmaterial, didaktische Hintergrundinformationen, Lösungen, Arbeitsblätter und vieles mehr.

Digitales Klassenzimmer

Die Nutzung erfolgt auf www.digi4school.at. Als registrierte Lehrperson können Sie die Funktion automatisch nutzen, vorausgesetzt das digitale Klassenzimmer ist in Ihrem E-Book+ integriert. Für welche E-Book+ dies derzeit gilt finden sie hier. Bitte beachten Sie, dass das digitale Klassenzimmer nicht mit einem E-Book, sondern ausschließlich mit einem E-Book+ zur Verfügung steht.

Folgende Schritte sind für die Nutzung aller Funktionen notwendig:

  1. Anmeldung auf digi4school – gilt für Lehrkräfte als auch Schüler*innen
  2. E-Book+ Code einlösen – gilt für Lehrkräfte als auch Schüler*innen
  3. Lehrkräfte legen eine digitale Klasse an und weisen dieser Klasse das entsprechende E-Book+ zu
  4. Nach Einladung der Mitglieder dieser Klasse können Lehrkräfte Aufgaben zuteilen, Feedback geben und Ergebnisse einsehen.


Wichtig: Schüler*innen, die Mitglieder dieser Klasse sind, müssen Ihren jeweiligen E-Book+ Code auch einlösen.

Das Angebot an E-Book+ für die das digitale Klassenzimmer zur Verfügung steht wird stetig erweitert – die aktuelle Liste finden sie hier. (Auflistung der Lehrwerke ist noch ausständig). Weitere Informationen finden Sie in folgenden Erklärvideos.

Sie finden diese Information direkt neben dem digi4school-Code im Buch.

Als Lehrkraft können Sie Schüler*innen Aufgaben aus dem E-Book+ zuweisen, die Ergebnisse einsehen und individuelles Feedback zu einer abgegebenen Aufgabe geben. Ihre Schüler*innen werden direkt benachrichtigt sobald neue Aufgaben zur Verfügung stehen bzw. Feedback gegeben wurde.

Wenn eine Aufgabe geschlossen ist (nach Ablauf der Endzeit bzw. nach einer aktiven Abgabe), kann diese von Schüler*innen nicht mehr bearbeitet werden. Daher ist eine neuerliche Einsicht nicht mehr möglich.

Weitere Gründe könnten sein:

  1. Eine erstellte Aufgabe wurde im System nicht korrekt gespeichert – bitte überprüfen Sie dies in Ihrem Account
  2. Schüler*innen wurden der jeweiligen Klasse nicht zugewiesen – bitte überprüfen Sie dies in ihrem Account
  3. Schüler*innen haben das entsprechende E-Book+ nicht freigeschaltet – vor Nutzung des digitalen Klassenzimmers muss die gesamte Klasse den E-Book+ Code einlösen, um die Funktion nutzen zu können.


Sollte sich Ihr Problem nicht beheben lassen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren technischen Support.

Wenn dieser Fall eintritt muss die jeweilige Aufgabe zurückgesetzt werden. Bitte weisen Sie Ihre Schüler*innen darauf hin, den runden Pfeil am unteren Ende der Aufgabe zu klicken, um den Reset durchzuführen.

Sollte sich Ihr Problem nicht beheben lassen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren technischen Support.

Digitaler Rechtschreibtrainer

Der Rechtschreibtrainer ist in der Vollversion auf „Mein öbv“ in der Rubrik „Meine digitalen Produkte“ für registrierte Lehrer*innen mit Unterrichtsfach "Deutsch" und für registrierte Schüler*innen aufrufbar. Er kann auch ohne Registrierung in einer eingeschränkten Version hier genutzt werden.

Er eignet sich optimal für das selbstständige Rechtschreibtraining zu Hause, kann aber auch im Rahmen des Unterrichts für das Training spezieller Rechtschreibprobleme eingesetzt werden.

ISA

Sie müssen mindestens einen Themenbereich oder eine Grundkompetenz auswählen, um Aufgaben suchen und filtern zu können.

Ausgewählte Aufgaben werden direkt unter der Filterleiste gesammelt und dort grün hinterlegt. Durch Klick auf "Ausgewählte Aufgaben hinzufügen" werden diese Aufgaben in die Schularbeit übernommen.

Als ISA Nutzer*in stehen Ihnen geprüfte Schularbeitsvorschläge zu allen Grundkompetenzen exklusiv zur Verfügung. Sämtliche Beispielaufgaben wurden, den Vorgaben des Ministeriums entsprechend erstellt und bereits erfolgreich im Klassenzimmer eingesetzt.

Die Aufgabenformate und Grundkompetenzen in der ISA entsprechen den aktuellen Vorgaben für die Reifeprüfungen bis zum Haupttermin 2025.

Erscheint die Fehlermeldung: „Ein Fehler ist aufgetreten“ haben Sie möglicherweise keine Berechtigung dieses Produkt zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass die ISA ein Produkt exklusiv für Lehrer*innen ist. Registrieren Sie sich auf „Mein öbv“ als Lehrkraft. Damit wird Ihre Berechtigung geprüft und Sie können das Produkt aufrufen. Schüler*innen haben keinen Zugriff auf dieses Produkt.

Sollte sich Ihre Fehlermeldung auf ein anderes Problem beziehen, wenden Sie sich bitte direkt an den technischen Support.

Ja, Sie können den Zugangscode weitergeben, er kann aber nur einmalig eingelöst werden.

Für die ISA sind sowohl Einzel- als auch Schullizenzen exklusiv für Lehrer*innen verfügbar. Mit der Schullizenz können alle Mathematiklehrer*innen an Ihrer Schule ab Einlösedatum ein Jahr auf die ISA 5, 6 und 7 zugreifen. Mit der Einzellizenz können Sie die ISA ein Jahr lang für Ihren Jahrgang nutzen. Weitere Infos zur Preisgestaltung finden Sie hier.

DUA

Als registrierte Lehrperson können Sie ausgewählte DUA-Online 14 Tage kostenlos testen, indem Sie auf der Produktübersichtsseite, auf "kostenlos testen" klicken. Nach Login auf „Mein öbv“ können Sie 14 Tage gratis und unbeschränkt auf die Vollversion des DUA-Online in der Rubrik "Meine digitalen Produkte" zugreifen.

Erscheint die Fehlermeldung: „Ein Fehler ist aufgetreten“ haben Sie möglicherweise keine Berechtigung dieses Produkt zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass der DUA ein Produkt exklusiv für Lehrer*innen ist. Registrieren Sie sich auf „Mein öbv“ als Lehrperson. Damit wird Ihre Berechtigung geprüft und Sie können das Produkt aufrufen. Schüler*innen haben keinen Zugriff auf dieses Produkt.

Sollte sich Ihre Fehlermeldung auf ein anderes Problem beziehen, wenden Sie sich bitte direkt an den technischen Support.

Klicken Sie auf den Pfeil in der rechten unteren Ecke des DUA. Dadurch wird die Navigationsleiste eingeblendet. Durch Eintippen der gewünschten Seitenanzahl oder durch klicken der Pfeiltasten in der Mitte kann im DUA geblättert werden.

Welche und wie viele Zusatzmaterialien im DUA pro Doppelseite angeboten werden, erkennen Sie in der linken Menüleiste. Die Zahl neben den Materialien gibt an, wie viele Elemente es dazu gibt. Durch Klick in die jeweilige Zeile können Sie das gewünschte Material auswählen und öffnen.

Ja, Sie können den Zugangscode weitergeben, er kann aber nur einmalig eingelöst werden.

Alle Inhalte sind nur dann aufrufbar, wenn das Hauptbuch geschlossen ist. Ist das Hauptbuch geöffnet, lassen sich nur mehr die Inhalte aufrufen, die zur geöffneten Seite passen. Sollte das Problem weiterhin bestehen, auch wenn Sie das Hauptbuch schließen, kontaktieren Sie bitte unseren technischen Support.

Manche Seiten oder Bereiche werden nur zur Ansicht zur Verfügung gestellt und sind nicht für den DUA freigegeben. Die druckbare Version können Sie käuflich erwerben.

Der DUA ist nur für registrierte Lehrer*innen aufrufbar. Sollten Sie einen Zugangscode von Ihrer Schule erhalten haben, registrieren Sie sich zuerst als Lehrperson auf „Mein öbv“ und lösen anschließend den Zugangscode in Ihrem Benutzerkonto ein.

Digitales LehrerInnenexemplar (DLE)

Das Schulbuch auf digitaler Basis.

Sobald die Schule ein Stück für einen/eine Schüler*in im Rahmen der SBA bestellt hat. Wenn Sie mit Ihrer Schulkennzahl bei öbv registriert sind, wird das Digitale Lehrer*innenexemplar automatisch freigeschaltet.

Sie müssen sich mit Ihrer Schulkennzahl auf www.oebv.at registrieren oder einloggen. Unter mein öbv finden Sie eine Übersicht Ihrer digitalen Produkte.

Das Digitale Lehrer*innenexemplar ist nur für registrierte Lehrer*innen aufrufbar. Sollten Sie noch nicht registriert sein, melden Sie sich auf „Mein öbv“ an und ihr Exemplar wird automatisch für Sie freigeschaltet. Sollten Sie bereits registriert sein überprüfen Sie Ihre Schulkennzahl auf Richtigkeit.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte direkt an unser Kund*innenservice.

Bitte wenden Sie sich mit diesem Anliegen direkt an unser Kund*innenservice.

Wichtig ist, dass Sie uns immer folgende Informationen zukommen lassen:

  • Eine kurze Beschreibung des Anliegens.
  • Um welches Exemplar es sich handelt - bitte die genaue Produktbezeichnung angeben.
  • Um welchen Account es sich handelt.

eSquirrel Quiz-App

Sämtliche allgemeine Informationen sowie technische Hilfestellungen zur eSquirrel Quiz-App finden Sie unter FAQ eSquirrel.

Wenden Sie sich bitte an das öbv-Kund*innenservice.

PONS Vokabeltrainer-App

Sämtliche allgemeine Informationen sowie technische Hilfestellungen zur PONS Vokabeltrainer-App finden Sie direkt im PONS Hilfebereich unter FAQ Vokabeltrainer.

Wenden Sie sich bitte an das öbv-Kund*innenservice.

Digitales Zusatzmaterial

Der Bereich Digitales Zusatzmaterial ist die Ergänzung zu Ihrem Lehrwerk auf www.oebv.at und bietet Ihnen nützliche multimediale Materialien und Informationen für die Unterrichtsvorbereitung und den Unterrichtseinsatz.

Eine Auflistung des Digitalen Zusatzmaterials, gegliedert nach Schulformen und Fächern, finden Sie hier.

Es stehen Ihnen dafür zwei Wege zur Verfügung. Wenn Sie den im Schulbuch abgedruckten Code in der Suchleiste eingeben, dann kommen Sie direkt zu den passenden Materialien.

Alternativ erreichen Sie das Angebot, indem Sie das jeweilige Lehrwerk unter www.oebv.at suchen und im Bereich „Digitales Zusatzmaterial“ auf den Button „Zusatzmaterialien entdecken“ klicken.

Grundsätzlich können Sie „Digitales Zusatzmaterial“ frei nutzen und müssen nicht registriert sein. Als registrierte Lehrperson bekommen Sie allerdings erweiterten Zugriff auf digitale Schularbeiten- und Testvorschläge, Lösungen, Transkriptionen bzw. Material, das nur Lehrkräften vorbehalten ist. Als registrierungspflichtiges Zusatzmaterial können außerdem Audios, Videos oder andere Materialien zählen, die wir von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt bekommen.

In Ausnahmefällen, zB bei way2go!, ist es aus rechtlichen Gründen nicht möglich, alle Inhalte frei verfügbar anzubieten. In diesen Fällen müssen Sie sich vorab registrieren und einen einmaligen Nutzerschlüssel (ein im Buch hinten eingedruckter Code) eingeben.

Sie finden die Jahresplanung direkt beim jeweiligen Lehrwerk unter „Digitales Zusatzmaterial“.

Online-Code / Nutzerschlüssel

Ein Online-Code ist eine in das Schulbuch eingedruckte Buchstaben-Zahlen-Kombination (zB oebv01). Der Online-Code ist an unterschiedlichen Stellen, wie zB direkt im Kapitel neben Aufgaben, Bildern oder Erklärungen, verortet und führt Sie zu den passenden digitalen Zusatzmaterialien auf unserer Website. Geben Sie den Online-Code einfach im Suchfeld auf www.oebv.at ein und Sie gelangen direkt zu den entsprechenden Zusatzmaterialien.

Ein Nutzerschlüssel ist ein eindeutiger Code, der aus einer Buchstaben-Zahlen-Kombination besteht (zB CVZ9-oEbV-oE4B). Damit erhalten Sie Zugang zu verschiedenen Produkten oder Online-Services.

Sie benötigen einen Nutzerschlüssel, um

  • digitale Kaufprodukte, wie zB die E-Book+ Lehrer*innenausgabe oder den DUA-Online, die ISA in „Mein öbv“ für die Nutzung freizuschalten.
  • Online-Produkte/-Services, wie zB das ÖWB-Online nutzen zu können.
  • Zugang zu digitalen Zusatzservices, die kostenlos zu gedruckten Werken angeboten werden, zu erhalten.


Diese Nutzerschlüssel sind in der Regel im jeweiligen Buch (zB Österreichisches Wörterbuch) oder am jeweiligen Magazin (Erziehung & Unterricht) ein- bzw. aufgedruckt.

Nach dem Kauf eines digitalen Produktes, wie zB der E-Book+ Lehrer*innenausgabe oder des DUA-Online, finden Sie das digitale Produkt und den dazugehörigen Nutzerschlüssel in Ihrem persönlichen Benutzerbereich "Mein öbv" unter "Meine digitalen Produkte". Mit Klick auf "Jetzt freischalten" können Sie das jeweilige Produkt direkt freischalten. Die Freischaltung ist einmalig und muss nicht wiederholt werden.


Bei Sonderformen des E-Book+ (freiwillige E-Book+) ist der Nutzerschlüssel direkt im Buch eingedruckt. Diesen können Sie unter www.oebv.at einlösen.

Möglicherweise sind Sie nicht angemeldet oder Ihr Nutzerschlüssel wurde bereits eingelöst. Bitte melden Sie sich im Benutzerbereich „Mein öbv“ an und kontrollieren Sie, ob das Produkt bereits für Sie aufrufbar ist. Sollte das nicht der Fall sein, löschen Sie im Browser die Cookies und den Cache („Gedächtnis“ des Browsers) und melden Sie sich erneut auf „Mein öbv“ an.

Sollte das Einlösen des Nutzerschlüssels trotzdem nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte direkt an den technischen Support.

Bitte wenden Sie sich mit diesem Anliegen direkt an unser Kund*innenservice.

Wichtig ist, dass Sie uns immer folgende Informationen zukommen lassen:

  • Eine kurze Beschreibung des Problems.
  • Bei welchem Produkt der Fehler auftritt – bitte die genaue Produktbezeichnung angeben.
  • Den Nutzerschlüssel, um den es sich handelt.
  • In welchem Account der Code eingelöst wurde.

Bitte wenden Sie sich mit diesem Anliegen direkt an unser Kund*innenservice.

Wichtig ist, dass Sie uns immer folgende Informationen zukommen lassen:

  • Eine kurze Beschreibung des Problems.
  • Bei welchem Produkt der Fehler auftritt – bitte die genaue Produktbezeichnung angeben.
  • Um welchen Account es sich handelt.

Technische Probleme: Lizenzen, Freigabe

Bei Bestellung des Kombiprodukts (Schulbuch und E-Book+) über die SBA, registrieren sich Schüler*innen ebenso wie Lehrer*innen auf www.digi4school.at und lösen den Zugangscode auf der Rückseite Ihres Schulbuchs auf der Plattform ein. So bekommen Schüler*innen Zugriff auf Ihr E-Book oder E-Book+.

Bei Kauf eines E-Book+ direkt unter www.oebv.at ist eine Registrierung auf „Mein öbv“ mit Emailadresse und Passwort erforderlich. Bei Schüler*innen unter 14 Jahren ist dazu ein Einverständnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten erforderlich. Sie werden im Anmeldevorgang dazu gegebenenfalls aufgefordert. Aufrufen können Sie ihre E-Books und E-Book+ dann direkt unter „Mein öbv“ – „Meine digitalen Produkte“.

Bei Sonderformen des E-Book+ (freiwillige E-Book+) ist der Nutzerschlüssel direkt im Buch eingedruckt. Diesen können Sie unter www.oebv.at einlösen.

Bei technischen Problemen kontaktieren Sie bitte unseren technischen Support.

Wichtig ist, dass Sie uns immer folgende Informationen zukommen lassen:

  • Eine kurze Beschreibung des Problems.
  • Auf welchem Gerät das Problem auftritt (Mobile, Desktop oder Tablet).
  • Auf welchem Betriebssystem / in welchem Browser das Problem auftritt (Android, IOS, Windows, Firefox, Chrome, ...).
  • Bei welchem Produkt der Fehler auftritt (Ist es zB ein digitales Produkt oder ein Lehrwerk – bitte die genaue Produktbezeichnung angeben)
  • Ein Screenshot, der das Problem abbildet auf dem die URL zu sehen ist.

Bitte melden Sie sich in „Mein öbv“ mit Ihren Schuldaten an. Die Freigabe erfolgt aufgrund der Schulkennzahl und den Daten der Schulbuchbestellung automatisch.

Aufrufen können Sie Ihr digitales Schulbuch anschließend unter „Mein öbv“ – „Meine digitalen Produkte“. Dort finden Sie alle Lehrwerke, die Ihre Schule im Rahmen der Schulbuchaktion bestellt hat. Sollte dies nicht der Fall sein, kontrollieren Sie bitte noch einmal die Richtigkeit Ihrer Schuldaten und fordern Sie gegebenenfalls die Freigabe an. Mit Hilfe unserer praktischen Filterfunktionen können Sie Ihre Suche eingrenzen und direkt „Digitales Lehrer*innenexemplar“ auswählen.

Sie wissen bereits mit welchem Lehrwerk Sie im nächsten Schuljahr unterrichten möchten? Dann kann Ihre Schule bereits jetzt die Bestellung über die Plattform www.schulbuchaktion.at aufgeben.

Manche Titel sind approbiert, werden aber in der sogenannten Anhangsliste angeführt. Daher finden Sie die Schulbuchnummer nicht direkt in der Schulbuchliste. Die Titel der Anhangsliste finden Sie im Anschluss an die Schulbuchliste ebenfalls im PDF der Schulbuchverzeichnisse des Ministeriums.

Die Nutzung der E-Book bzw. E-Book+ erfolgt auf www.digi4school.at mittels eines Zugangscodes, der mit dem gedruckten Schulbuch ausgeliefert wird und Schüler*innen einen individuellen Zugriff auf das jeweilige Lehrwerk ermöglicht.

Der Code für Ihr E-Book bzw. E-Book+ ist bei www.digi4school.at, der Plattform für die digitalen Bücherausgaben, einzulösen. Diese Plattform ist nicht mit unserer Webseite verbunden.

Sie können, wenn Sie als Lehrkraft das Lehrwerk geprüft und für die eigene Schulform und Schulstufe passend empfinden, eine Bestellung über die Schulbuchaktion tätigen. Mehr Informationen finden Sie unter www.schulbuchaktion.at.

Ansichtsexemplare

Melden Sie sich bitte direkt bei Ihrem Schulberater oder Ihrer Schulberaterin. Alle Informationen zu den Kontaktdaten finden Sie hier.

Ansichtsexemplare werden von Werken, die entweder neu erschienen sind oder noch nicht im Rahmen der Schulbuchaktion eingeführt wurden, zur Verfügung gestellt.

Ansichtsexemplare dienen ausschließlich zur Prüfung für die Einführungskonferenz. Deshalb können nur Lehrer*innen mit gültiger Schulkennzahl Prüfexemplare bestellen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass eine Lieferung nur an Ihre Schuladresse möglich ist.

Wir behalten uns vor, von Titeln der Anhangsliste (unter anderem Maturatrainings, DaZ-Werke, Vorkurse oder weitere Titel), keine Ansichtsexemplare zu vergeben.

Lösungen

Zu den öbv Mathematiklehrwerken gibt es Lösungen in gedruckter Form. Alle anderen Lösungen sind Lehrkräften vorbehalten und in den Lehrer*innenbänden einsehbar. Im Ausnahmefall Starke Seiten Deutsch sind die Lösungen direkt im Schulbuch eingelegt.

Zu Online-Arbeitsblättern gibt es Lösungen online nur für Lehrkräfte. Für Eltern und Schüler*innen sind die Lösungen online nicht einsehbar.

Wenn eine Lehrkraft in Österreich ein Schulbuch in Klassenstärke bestellt, bekommt sie als besonderes Service des Verlags ein gratis Schulbuch – oftmals in Kombination mit dem Begleitband für Lehrer*innen – als Lehrer*innenexemplar bzw. Lehrer*innenhandexemplar zugeschickt. Um dieses kostenlose Angebot zu nutzen, muss der Bedarf an Lehrer*innenexemplaren auf der Plattform www.schulbuchaktion.at angegeben werden.

Weitere grundsätzliche Informationen zur Vergabe von Lehrer*innenexemplaren finden Sie in den Lehrerexemplar Richtlinien des betreffenden Schuljahres vom BMBWF.

Lehrer*innenexemplare bzw. Lehrer*innenhandexemplare können nur bestellt werden, wenn die Schulbücher bereits über www.schulbuchaktion.at an die Schulbuchhändler bekanntgegeben wurden.

  • Die gewünschten Schulbücher auf www.schulbuchaktion.at bestellen.
  • Tragen Sie auf www.schulbuchaktion.at im Bereich Diverses Ihre benötigten Lehrer*innenhandexemplare ein und klicken Sie auf „Speichern“.
  • Der öbv bekommt die Wunschmenge mitgeteilt und verschickt die berechtigte Menge an Ihre Schule.

Ab einer Bestellmenge von fünf Schulbüchern haben Sie Anspruch auf ein Lehrer*innenhandexemplar.

Es gelten folgende Lieferzeiten für die Eingabezeiträume:

  • Eingabe bis 02.05.2021 -> Lieferung erwartbar ab 27.05.2021
  • Eingabe bis 30.05.2021 -> Lieferung erwartbar vor den Sommerferien
  • Eingabe bis 08.08.2020 -> Lieferung erwartbar bis zu Schulbeginn

Weiteres zum Thema Lehrer*innenhandexemplare finden Sie in den „Lehrerexemplar Richtlinien“ („Lehrerexemplare Richtlinien“ als PDF) für das Schuljahr 2021/22 unter www.schulbuchaktion.at.

Für Fragen zur konkreten Abwicklung setzen Sie sich bitte mit unserem Kund*innenservice in Verbindung.

Sie können in der Schulbuchaktion Online die Lehrerhandexemplare eintragen, die Sie benötigen, auch wenn das Feld rot wird. Das hängt damit zusammen, dass Sie vielleicht keine Klassen vordefiniert haben. Diese Zahl wird dennoch an uns übertragen und wir werden Ihre Wünsche gemäß unseren Richtlinien für Lehrerhandexemplare berücksichtigen.

Bei Titeln der Anhangsliste können Sie keine Lehrerhandexemplare eingeben. Wenden Sie sich hier bitte direkt an das Kund*innenservice, an Ihre persönliche Schulberaterin oder ihren persönlichen Schulberater. Wenn Sie sich mit Ihren Fragen per Mail bei unserem Kund*innenservice melden, geben Sie bitte unbedingt die Schulkennzahl und Schulbuchnummer an.

Alle Informationen zur Bestellung von Unterrichtsmittel eigener Wahl finden Sie hier.

Gemäß den aktuellen Durchführungsrichtlinien zur Schulbuchaktion ist die Beantragung der Unterrichtsmittel eigener Wahl bereits zum Hauptbestelltermin in der SBA-Online möglich! Sie finden den Punkt Unterrichtsmittel eigener Wahl in der SBA-Online unter „Diverses“ -> „UMeW“. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Gemäß den aktuellen Durchführungsrichtlinien muss der Titel „für Schülerhand“ sein. Es werden KEINE Lehrer*innenbände oder -materialien akzeptiert.

Unterrichtsmittel eigener Wahl müssen laut Richtlinie des Ministeriums über den Buchhandel bestellt werden. Lediglich Titel, die der Buchhandel nicht beziehen kann/darf, dürfen über den Verlag bestellt werden.

Mit der Bestellung von Unterrichtsmittel eigener Wahl können Sie jede Buchhandlung betrauen, die an der Schulbuchaktion teilnimmt.

Events

öbv-Veranstaltungen sind individuell aufgebaut und themenspezifisch. Bei jeder Veranstaltung begrüßen Sie öbv-Schulberater*innen, die einerseits vor Ort als Moderator*innen agieren, andererseits bei Fragen zu den öbv-Produkten, Bestellungen oder anderen Anliegen weiterhelfen können.

Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie auch die Möglichkeit sich am Büchertisch unsere Produkte anzusehen und durchzublättern sowie in direkten Kontakt mit Referent*innen, Kolleg*innen sowie dem öbv zu treten.

Damit Sie rundum gut versorgt sind, bieten wir bei jeder Veranstaltung ein Buffet zur Stärkung an.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie in unser Übersicht Events

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • kostenlose Teilnahme
  • kostenlose Ansichtsexemplare
  • Teilnahmebestätigung
  • umfangreicher Büchertisch mit großer Auswahl zum Schmökern
  • gemütlicher Austausch mit den vortragenden Expert*innen, den öbv-Schulberater*innen sowie Kolleg*innen

Am schnellsten können Sie sich auf unserer Website zu einer Veranstaltung anmelden. Wählen Sie die gewünschte Veranstaltung in der Übersicht Events aus und klicken Sie den Button „Anmelden“. Falls Sie noch keinen öbv-Account haben, müssen Sie sich registrieren und unter „Mein öbv“ einloggen. Nach erfolgreicher Anmeldung, erhalten Sie eine automatisch generierte Bestätigung via E-Mail.

Sie können sich auch per E-Mail an anmeldung@oebv-veranstaltungen.at zu einer Veranstaltung anmelden. Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Schule, den Veranstaltungstitel und das Veranstaltungsdatum an.

Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig zur Veranstaltung anzumelden. Anmeldeschluss ist aus organisatorischen Gründen 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an anmeldung@oebv-veranstaltungen.at.

Wenn Sie in Begleitung einer Kollegin oder eines Kollegen zur Veranstaltung kommen möchten, so bitten wir um persönliche Anmeldung der Begleitperson. Aufgrund der Datenschutzvorschriften können wir nur persönliche Anmeldungen aufnehmen.

Sie können sich direkt unter Events von einer Veranstaltung abmelden. Wählen Sie die gewünschte Veranstaltung aus und klicken Sie den Button „Abmelden“. Sie sind nun von der Veranstaltung abgemeldet und müssen nichts weiter unternehmen.

Webinare

Wählen Sie das gewünschte Webinar in der Übersicht Events aus und klicken Sie den Button „Anmelden“. Falls Sie noch keinen öbv-Account haben, müssen Sie sich registrieren und unter „Mein öbv“ einloggen. Nach erfolgreicher Anmeldung, erhalten Sie eine Bestätigung sowie den Link zum Webinar-Raum via E-Mail.

Wir empfehlen sich rechtzeitig zum Webinar anzumelden. Anmeldeschluss ist aus organisatorischen Gründen 24 Stunden vor Beginn des Webinars.

Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an webinar@oebv.at.

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • kostenloses Seminar zu spannenden Themen
  • Möglichkeit zur Bestellung eines kostenlosen Ansichtsexemplars (abhängig vom Thema)
  • Teilnahme bequem von zu Hause oder in der Schule möglich
  • Download einer Teilnahmebestätigung
  • Alle Webinare werden aufgezeichnet und sind hier gratis verfügbar.

Die Kommunikation während des Webinars funktioniert ausschließlich über den Chat. Das notwendige Equipment beschränkt sich auf einen Computer, ein Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung sowie Lautsprecher bzw. Kopfhörer. Sie benötigen keine Webcam oder Mikrofon.

  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP, Vista, 7, 8.1, 10; Mac OS X, 10.11, 10.12, 10.13 und 10.14
  • Internet Browser: Microsoft Internet Explorer 11; Windows Edge; Google Chrome; Apple Safari; Aufgrund möglicher Probleme beim Abrufen des Webinars über Mozilla Firefox, empfehlen wir die anderen Internet Browser zu verwenden.
  • Flash Player oder Adobe Connect-Anwendung: Sollte Ihr PC nicht die aktuellste Version installiert haben, wird diese automatisch zum Download angeboten. (Ausführung von Adobe Flash erlauben. Bei Mozilla Firefox könnten längere Wartezeiten auftreten.)
  • Leistung der Internetverbindung: mind. 512 kbit


Wenn Sie sichergehen wollen, dass Sie die technischen Voraussetzungen erfüllen, können Sie jederzeit unseren Systemtest durchführen, indem Sie diesen Link aufrufen.

Bei Fragen rund um die Webinare oder Problemen beim Einstieg in den Webinarraum stehen wir Ihnen unter der Mailadresse webinar@oebv.at gerne zur Verfügung.

Sie können sich direkt unter Events von einem Webinar abmelden. Wählen Sie das gewünschte Webinar aus und klicken Sie den Button „Abmelden“. Sie sind von dem Webinar abgemeldet und müssen nichts weiter unternehmen.

Schreiben Sie uns direkt unter service@oebv.at. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Schulbücher, Filme oder andere Werke, die für den Unterrichtsgebrauch bestimmt sind, dürfen ohne Erlaubnis des Urhebers nicht kopiert werden.

Sofern Sie beachten, dass bei jeder Abbildung oder Verwendung das Copyright öbv und das Lehrwerk, aus dem es entnommen wurde, dabeisteht, können Sie Teile unserer Schulbücher, Arbeitsblätter für Unterrichtszwecke, Hausübungen (auch online über MS Teams oder OneNote) bis auf Widerruf für Unterrichtszwecke, Dissertationen und Arbeiten im Lehrkraft-Ausbildungskontext verwenden, sofern diese Nutzung nicht kommerziell verwertet wird.

Sofern Sie beachten, dass bei jeder Abbildung oder Verwendung das Copyright öbv und das Lehrwerk aus dem es entnommen wurde dabeisteht, können Sie Teile unserer Schulbücher, Arbeitsblätter für Unterrichtszwecke, Hausübungen (auch Online) bis auf Widerruf für Unterrichtszwecke, Dissertationen und Arbeiten im Lehrkraft- Ausbildungskontext verwenden, sofern diese Nutzung nicht kommerziell verwertet wird.