Direkt zum Inhalt
Menü

Digitaler Rechtschreibtrainer

 

ACHTUNG: Die Vollversion des Rechtschreibtrainers befindet sich derzeit noch in Arbeit. Bitte verwenden Sie einstweilen die Rechtschreibtrainer-Version ohne Registrierung/Login.


Mit dem digitalen Rechtschreibtrainer üben Schülerinnen und Schüler individualisiert, effektiv, altersgemäß und selbstständig die grundlegenden Rechtschreibthemen. Didaktisch sinnvolle Übungen garantieren die sichere Beherrschung des Grundwortschatzes. Keine Verunsicherung durch Gegenüberstellung schwieriger Rechtschreibfälle!

Die Vorteile auf einen Blick

  • Kostenloses Angebot für Kinder ab 9 Jahren zur Verbesserung der Rechtschreibung mit ansteigendem Niveau
  • Ideal für das selbstständige Training zu Hause
  • Individuelle Lernpfade nach persönlichem Lernfortschritt
  • Der Lernfortschritt ist jederzeit abrufbar (zur Übermittlung an Lehrkräfte oder Eltern)
  • Gamification-Elemente für ein Üben mit Spaß
  • Schafft Schreibsicherheit, nicht Verwirrung

Niveaustufen des digitalen Rechtschreibtrainers:

Teil 1: Für Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen
Teil 2: Für Lernende mit Vorkenntnissen, steht ab September 2020 zu Verfügung
Teil 3: Für Fortgeschrittene, geplant für Frühling 2021


Zwei Verwendungsmöglichkeiten des digitalen Rechtschreibtrainers

ACHTUNG: Die Vollversion des Rechtschreibtrainers befindet sich derzeit noch in Arbeit. Bitte verwenden Sie einstweilen die Rechtschreibtrainer-Version ohne Registrierung/Login – den Zugang dazu finden Sie bei "2. Rechtschreibtrainer ohne Registrierung/Login", weiter unten.

1.  Rechtschreibtrainer mit gesamtem Funktionsumfang (Vollversion)

Das große PLUS: Aufgrund des registrierten Zugangs wird der individuelle Lernfortschritt gespeichert. So kann bei mehreren Übungseinheiten das Training bequem fortgesetzt werden. Außerdem erhalten die Lernenden digitale Belohnungen für ihren Übungsfortschritt. Dieses individualisierte Üben garantiert, dass ein Thema nach Trainingsabschluss sicher beherrscht wird und daher nicht mehr wiederholt werden muss.

Der Rechtschreibtrainer in der Vollversion ist kostenlos aufrufbar für:

  •  auf www.oebv.at für registrierte Lehrkräfte mit Unterrichtsfach "Deutsch"
  •  auf www.oebv.at für registrierte Schülerinnen oder Schüler

 

ANLEITUNG: So greifen Sie auf die Vollversion des Rechtschreibtrainers zu:

Login/Registrierung

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto auf www.oebv.at haben, registrieren Sie sich bitte. Eine Anmeldung/Registrierung ist notwendig, um auf die Vollversion des Rechtschreibtrainers zugreifen zu können. (Klicken Sie auf den Pfeil rechts unten, um in der Anleitung weiterzublättern)

"Mein öbv"-Benutzerbereich öffnen

Durch Klick auf die orange Fläche "Mein öbv" (rechts oben) wechseln Sie in Ihren persönlichen Benutzerbereich, von wo Sie auf Ihre digitalen Produkte zugreifen können. Dort finden Sie auch den Rechtschreibtrainer, sofern Sie sich als Lehrkraft mit dem Unterrichtsfach "Deutsch" oder als Schülerin/Schüler registriert haben.

Rechtschreibtrainer aufrufen

Wählen Sie in der linken Spalte Digitaler Rechtschreibtrainer aus. Durch Klick auf den Button Digitales Produkt aufrufen gelangen Sie zur Vollversion des Rechtschreibtrainers.

 

2.  Rechtschreibtrainer ohne Registrierung/Login

Der digitale Rechtschreibtrainer kann auch ohne Registrierung auf „Mein öbv“ genutzt werden.
So kann jederzeit und rasch, beispielsweise in einer Unterrichtsstunde, ein bestimmtes Rechtschreibthema geübt werden.

HINWEIS: Da dieser Zugang anonym ist, sind einige Funktionen (Lernfortschrittsanzeige, Gamification usw.) nur eingeschränkt nutzbar.
 


Gamification-Elemente
 

  • Zu Beginn wählt man seinen persönlichen Avatar aus:

 

  • Nach Abschluss jedes Rechtschreibthemas erhalten die Übenden eine digitale Belohnung:

 

  • Im Bereich „Mein Lernfortschritt“ findet man seine persönliche Übersicht der erhaltenen Belohnungen. Diese Übersicht kann als PDF abgespeichert werden und so einer Lehrkraft ausgedruckt gegeben oder gemailt werden:

Individuelle Lernpfade für jede Schülerin und jeden Schüler

  • Wer bei einem Rechtschreibthema (Kapitel oder Unterkapitel) noch nicht so sattelfest ist, erhält mehr Aufgaben zum Üben als jemand, der dieses Thema schon gut beherrscht.
     
  • Das funktioniert so: Wer eine Aufgabe fehlerhaft löst, wird zu einer einfacheren Folge-Aufgabe weitergeleitet oder bekommt eine zusätzliche Aufgabe zum Thema.
     
  • Übungsauswahl und -anzahl richten sich nach dem persönlichen Wissenstand der Schülerinnen und Schüler.

Technische Anforderungen
 

  • Welche Endgeräte eignen sich für das Rechtschreibtraining?
    Man kann mit jedem Endgerät üben, für einige Aufgaben ist jedoch ein Endgerät mit größerem Bildschirm und Tastatur besser geeignet als ein Smartphone.
     
  • Ist zum Üben eine Internetverbindung notwendig? Welche Internet-Browser sind geeignet?
    Ja, für das Rechtschreibtraining wird eine Internetverbindung benötigt. Am besten geeignet ist der Internet-Browser Google Chrome. Generell sollte immer die neueste Version des verwendeten Internet-Browsers installiert sein.
back to top