320911334
Zeitschrift
Erziehung und Unterricht

2020/9+10

ISBN: 978-3-209-11334-4

Lehrpersonen gelten als höchst bedeutsame Determinanten erfolgreicher schulischer Prozesse. Worauf es bei den Lehrkräften tatsächlich ankommt, wie vielfältig die Ansprüche sind, wie herausfordernd es ist eine gute Lehrerin, ein guter Lehrer zu werden und es auch zu bleiben, damit beschäftigt sich der erste Teilschwerpunkt ausführlich und in vielen Facetten. Der zweite Teilschwerpunkt geht der Frage nach, wie Digitalisierung für das Lesen und Schreiben, für Lese- und Schreibdidaktik, für Leseförderung und Literaturvermittlung in der Schule nutzbar gemacht werden kann.

Papierformat

16,5 x 23,5

Färbigkeit

einfärbig

Einband

broschiert

Gewicht

310g