Neu

Übersicht zu

global Unterstufe

denken – vernetzen – handeln

Fakten & Vorteile

Volkswirtschaftlicher Ansatz

Darstellung von sozioökonomischen Zusammenhängen steht im Vordergrund
Regt zum kritischen Hinterfragen, Selbst- und Weiterdenken an
Bietet innovative Ansätze des Denkens und Handelns im Hinblick auf die derzeitigen globalen Herausforderungen

Schüler*innengerecht

sprachlich verständliche, aber trotzdem niveauvolle und fachlich korrekte Texte
viele abwechslungsreiche, kompetenzorientierte Aufgaben
aktuelle Fallbeispiele – Transfer und Vertiefung des Gelernten
mitlernende/mitwachsende Methodenkompetenz von der 1. bis zur 4. Klasse

Arbeitsheft – das Plus zur Vertiefung und Erweiterung

eine Seite des Arbeitsheftes bezieht sich auf eine Doppelseite im Schulbuch
umfangreiches Materialangebot
Eng angedockt ans Schulbuch

Aufbau & Konzept

Die vollkommen neue Geographie Reihe global für die Sekundarstufe I wurde explizit nach dem neuen Lehrplan konzipiert. Sie folgt einem volkswirtschaftlichen Ansatz, zeigt Zusammenhänge auf und regt zum Mit- und Weiterdenken an. Die Schüler*innen werden durch aktuelle und zukunftsorientierte Inhalte dazu befähigt, auch in Zeiten des globalen Wandels handlungs- und entscheidungsfähig zu sein.

global vermittelt topaktuelle Themen passend zum Lehrplan handlungsorientiert, materialgeleitet und in gut erfassbarer Sprache. Zahlreiche Arbeitsmaterialien, wie das passgenaue Arbeitsheft, unterstützen zudem die selbstaktive Erarbeitung aller Inhalte für die Unterstufe. Viele abwechslungsreiche, kompetenzorientierte Aufgaben und eine mitwachsende Methodenkompetenz runden die Reihe ab.